6. Juli 2018

Spendenlauf am Zeulenrodaer Meer

Am 14. Juli 2018 findet bereits zum 7. Mal der Spendenlauf Zeulenroda zu Gunsten krebskranker Kinder statt. Zu dieser Benefizveranstaltung mit Start und Ziel im Waldstadion Zeulenroda werden traditionell elf Strecken angeboten: fünf Laufstrecken (50, 25, 10, 5 und 1 km), je zwei Wanderrouten (12 und 8 km), zwei Nordic-Walking-Strecken (15 und 7 km) sowie zwei Offroad-Bike-Strecken über knapp 30 bzw. 50 km.

Die interessante Streckenführung der Laufstrecken bleibt wie in den vergangenen Jahren bestehen. Gleiches gilt für die freien Spendenrunden, die am Tag der Veranstaltung im Waldstadion absolviert werden können. Bei allen anderen Strecken dürfen sich die Teilnehmer auf spannende und abwechslungsreiche Streckenverläufe freuen. Die Startgebühren dieser Sportveranstaltung fließen zu hundert Prozent an die Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V. (EKK)

Wichtig ist den Organisatoren, dass der Grundgedanke der Veranstaltung erlebt wird: Generationen übergreifend gemeinsam mit Freude am Sport etwas Gutes tun und jedem Starter die Möglichkeit zu geben, zwanglos und ohne Zeitdruck seine eigenen sportlichen Grenzen zu testen. Ebenso soll den Menschen, die sich nicht sportlich betätigen können oder wollen, mit dem Rahmenprogramm ein interessanter und schöner Tag geboten werden.